Archiv der Kategorie: dänemark

glashaus tomaten.

Wer hätte das gedacht, dass ich einmal zu einer richtigen Tomaten Liebhaberin werde. Angefangen hat alles mit Linas mitgebrachten Ernte und ihren Erzählungen – von einer wie aus dem Dornröschenschlaf erwachten Gemeinschaftsgärtnerei die Wert auf ökologischen Anbau alter Obst und Gemüsesorten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter dänemark, hannover, tisch und beet. | 1 Kommentar

himbeerhuhn und alltag.

Ich bin fasziniert von der Tatsache, dass es sie gibt. Die Menschen – die ausziehen oder bleiben um mit und in ihrer Garten-Natur zu leben. Äußere Umstände selber ändern oder das natürlich gewachsene jeden neuen Morgen lebendig genießen. Camilla und ihre … Weiterlesen

Veröffentlicht unter dänemark, tisch und beet. | Hinterlasse einen Kommentar

ein tag am meer.

Unter Sternenhimmel schlafen, dem Meer und dem Wind lauschen. Sauerteigbrötchen mit Meergrün backen, Stockbrot und frisch geerntetes Grün, zum Nachtisch leicht verbrannte Marshmallows und dänische Koldskål löffeln. Den Zehen Gelegenheit geben durch den Morgentau zu wackeln. Sich raus wagen, ins eiskalte Meer hüpfen oder vorsichtig … Weiterlesen

Veröffentlicht unter bread and friends, dänemark, gebacken mit | 2 Kommentare