Archiv der Kategorie: gebacken mit

learning to love the process.

‚Setze dir eine Ziel, was du sinnhaft und handhabbar empfindest. Ein Ziel was in dir Freude, Begeisterung und Kraft weckt. Wichtig ist, dass du genau weißt, wie du an dieses Ziel kommst. Manche Ziele liegen sehr weit in der Zukunft. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter gebacken mit, küche | Hinterlasse einen Kommentar

löwenherzen.

Ohne eigenen Herd, kann man kurzfristig leben. Wenn man Freunde oder Bekannte hat, die sich freuen, dass ihre Wohnung nach frisch gebackenem Sauerteig Brot duftet. So durfte ich in den letzten 2 Wochen bereits 4 Mal fremd Backen. Unbekannte Öfen, Gärkörbe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter bread and friends, gebacken mit, küche | Hinterlasse einen Kommentar

(kartoffel) challah challenge yeh.

Ein Teil von mir fühlt sich wie betäubt, wie eingeschlafen, wie nicht ganz ich an. Wieso oder weshalb soll jetzt hier nicht bedeutsam sein. Umso mehr spüre ich seid einem Jahr ‚was mich lebendig‘ fühlen läßt. Wetter, Wind, Sonne, Kälte, Wärme gerne … Weiterlesen

Veröffentlicht unter bread and friends, gebacken mit, hannover, küche | Hinterlasse einen Kommentar

yoga kekse.

Zur Ruhe kommen. Zeit für mich, klare gut duftende Räume, eine wohlwollende Atmosphäre, Fokus auf sich selber wohlfühlen, nach Hause radeln und alles ist einfach gut in Kopf und Körper. Was sich vorher noch verwuselt und verhakt fühlte. Das und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter gebacken mit, hannover, küche | 1 Kommentar

erlebniswelten.

Momentmenschen. Sommer Wind. Loslassen. Auf der Suche nach dem verlorenen Kindheitsgeschmack. Ich finde einfach keine Wort Geschichte. Sie müssen für sich sprechen, die Bilder. Der feine Familien Land Ausflug mit Blaubeer Händen und ein ganz besonderer Küchen Morgen – Freunde, Familie, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter gebacken mit, tisch und beet. | 3 Kommentare

ein tag am meer.

Unter Sternenhimmel schlafen, dem Meer und dem Wind lauschen. Sauerteigbrötchen mit Meergrün backen, Stockbrot und frisch geerntetes Grün, zum Nachtisch leicht verbrannte Marshmallows und dänische Koldskål löffeln. Den Zehen Gelegenheit geben durch den Morgentau zu wackeln. Sich raus wagen, ins eiskalte Meer hüpfen oder vorsichtig … Weiterlesen

Veröffentlicht unter bread and friends, dänemark, gebacken mit | 2 Kommentare

komm lieber mai.

Anna nannte den ‚Miffy Cookie Cutter‘ so liebevoll ‚plastic trash‘. Ja er ist nicht regional und kommt auch nicht unverpackt geliefert, aber wenn ich eins mit Kind lerne – es muß nicht immer vollwertig, aus Holz, Ton in Ton oder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter gebacken mit, hannover, küche | 2 Kommentare

hasenbrot.

Reste und/oder aufgewärmt schmeckt nach Heimat, nach hier bin ich zu Hause. Im Topf gebacken, statt Blumen ein herrlich duftiges Schoko-Hasenbrot. Natürlich auch in einer Brotbackform mit Schokohase, Rosine, pur oder auch als Kräutertopf-Brot – alles ist möglich – trau … Weiterlesen

Veröffentlicht unter bread and friends, gebacken mit, hannover, küche, sugar in the morning. | Hinterlasse einen Kommentar

heute ist heute.

Das Kind beim Einschlafen „heute ist heute und morgen ist morgen Mama“. Tag nach Tag – Stunde um Stunde – Minuten Kostbarkeiten. Momentaufnahmen – Frühling und Kardamom Keks. Kardamom das neue Zimt? Ganz skandinavisch, mit der Mode sind wir aus dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter gebacken mit, küche | 2 Kommentare

taktvoll.

Die Zeit zurück gedreht, Geschichten (die dahinter sind immer die wichtigsten) vermischen. Einen Takt langsamer, für ein Wochenende. Einen Takt, sind wir doch eine ‚Wibbel-Familie‘ – in der jeder immer etwas zu schaffen haben muß – scheinbar. Wir üben uns … Weiterlesen

Veröffentlicht unter bread and friends, gebacken mit, küche | Hinterlasse einen Kommentar