Archiv der Kategorie: gebacken mit

jahreszeiten.

Eine Woche in den Bergen im Frühjahr mit viermal Wetter. Sommerblumenfrühling mit Herbstschauer und Schnee am letzten Morgen. Spannend war jeder Tag auf jeden Fall – mit tief bauschig ziehendem Nebel, Sonnencreme Sonne auf der Gartenbank, vorübergehend geschlossenen Freibädern, Stiefel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter gebacken mit, schön schlafen, unterwegs | 14 Kommentare

caggionetti.

Wo fange ich an – am besten mitten drin. Caggionetti, italienisch frittierte süße Ravioli mit Nikole Herriott, Nonna Sofia und zauberhaften neuen Bekanntschaften in den Abruzzen gebacken. Unsere Italienreise bzw. eine Reise war genau das was ich brauchte um gekrauste … Weiterlesen

Veröffentlicht unter gebacken mit, italien, küche | 13 Kommentare

ein lächeln.

Miekes Lächeln. Mieke Jahnke Käserin auf Hof Klostersee. Ein Kulinarischer Reisebericht in der aktuellen essen&trinken Ausgabe über die Holsteinische Käsestraße und Mieke lächelt auf Seite 109. Zwei neugierige Klicks, eine Email und wir hatten unsere Ferienwohnung für ein Meer-Wochenende Mitte August … Weiterlesen

Veröffentlicht unter gebacken mit, schön schlafen, unterwegs | 12 Kommentare

brotheimat.

Manchmal darf mich meine Vergangenheit einholen, um im leichten Gleichschritt die Gegenwart zu genießen. Meine Brotvergangenheit – als Schülerin im Verkauf einer Familienbäckerei ausgeholfen, waren Brot und Brötchen schon zu dieser Zeit kleine Kunstwerke für mich, verstehen und begreifen lernen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter brotmanufakturen, gebacken mit | 6 Kommentare

ja bitte!

Ja, es ist kein Geheimnis mehr Hamburg übt eine faszinierende Anziehungskraft auf mich aus, und ja ich fühle mich dort Willkommen und gut aufgehoben. Ja wir haben uns wieder aufgemacht in den Norden – diesmal sogar mit Übernachtung in charmanter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter gebacken mit, hamburg, lieblingslokale, milas-kaffeefahrten | 14 Kommentare

vom suchen und finden.

Kaffeebar Rossi. Herr Rossi sucht das Glück, sucht man es dann fehlt ein Stück… Kennt ihr diese mutig träumende Trickfilmfigur mit Hund Gastone und guter Fee aus den 70′ Jahren? Genau dieses unbeschwerte Glück wünschte ich dem damaligen Inhaber der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter gebacken mit, hannover, lieblingslokale, milas-kaffeefahrten | Hinterlasse einen Kommentar

südtirol #4.

Das Beste kommt oft zum Schluß. Also immer fein darauf achten, Fuß in die Tür für dein großartiges kleines Glücksgefühl. Auf diesem leergekrümeltem Tisch, stand die köstlichste Mahlzeit des ganzen Urlaubes. Frisch und eigens gebackenes Roggenbrot, das Pusterer Breatl nach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter gebacken mit, italien, unterwegs | 4 Kommentare

südtirol #3.

Kennt ihr das, schon kurz nach dem Aufwachen bist du dir selbst genug schaust grau in die Welt und findest es wundersam, daß sich überhaupt Menschen in deine Nähe wagen. Dann plötzlich, wie wenn jemand die Stopp Taste gedrückt hat … Weiterlesen

Veröffentlicht unter gebacken mit, italien, unterwegs | 3 Kommentare

die rezepte meiner oma.

Diesen Satz habe ich in den letzten Wochen nicht nur einmal gehört oder selber gesagt. Wie auch am Freitag in Isabelles kleinen BAR Küche. Die appeltaart backt sie mit charmant perfektionierter Routine nach einem alten Rezept ihrer Oma. Fasziniert bin … Weiterlesen

Veröffentlicht unter gebacken mit, hannover, lieblingslokale, milas-kaffeefahrten | 8 Kommentare

süßer schnee schwitzt nicht.

Das und noch viel mehr habe ich gestern Morgen lernen dürfen, in der Backstube beim Muffinmann in Hannover. Dekorschnee statt Puderzucker und das Gebäck sieht auch nach Stunden appetitlich und weiß bepudert aus. Muffins aus dieser kleinen Backstube sind bio, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter gebacken mit, hannover, lieblingslokale, milas-kaffeefahrten | 1 Kommentar