Archiv der Kategorie: milas-kaffeefahrten

schwarzwälder waffelmorgen.

Es gibt viele Dinge, die am zweiten Tag besser werden – Sauerteigbrot, Eintöpfe, Gespräche, Ideen und Gedanken – aber Waffeln? In der Woche gebacken, für ganz okay befunden aber ersteinmal eingefroren. Am Wochenende Beerenkompott aus tiefgekühltem Mix geköchelt und den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter berlin, küche, milas-kaffeefahrten | 9 Kommentare

flockenkuchen.

Besondere Verpackungen und Backbücher in Landessprache sind mir liebgewonnene Reisemitbringsel geworden. Ich besitze jedoch auch kulinarische Reiseliteratur, die mir vielleicht Reiseführer für zukünftige Ferien sein dürfen. So das Nordic Bakery Cookbook von Miisa Mink, eine Finnische Bäckerin mit Londoner Café. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter brotmanufakturen, küche, lieblingslektüre, lieblingslokale, milas-kaffeefahrten | 7 Kommentare

kaffee.

In unseren drei Stunden Oslo wollten wir neben köstlichen Backwaren natürlich auch nordischen Kaffee kosten. Mokka ist ein Café der Rösterei Kaffa, mit schwarzen Getränken in Hario Filtern aufgegossen. Ich probiere gerne neue Aromen, freue mich aber auch immer wieder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter gehört, lieblingsläden, lieblingslokale, milas-kaffeefahrten, oslo | 8 Kommentare

schiff ahoi.

Freitagmittag Kiel Norwegenkai. Eine Mini-Kreuzfahrt inklusive Komplettprogramm, die ich mir sagen wir mal erarbeitet hatte. Für den Landgang am Samstag konnte ich mich ausklinken, zu Fuß und mit gelassener Stimmung ging es los. Ein kleiner Stadtplan, drei vier Adressen im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter brotmanufakturen, lieblingslokale, milas-kaffeefahrten, oslo | 5 Kommentare

café wanderlust

eins – zwei – drei – vier – fünf Wußtet ihr das Fernweh im Englischen mit Wanderlust übersetzt wird, ja unsere deutsche Wanderlust. Gefällt mir  – Café Wanderlust. A well traveled woman

Veröffentlicht unter milas-kaffeefahrten | 1 Kommentar

stockholm #4.

Drop Coffee. Drei von Sechs Finalisten des diesjährigen schwedischen Barista Cup kamen von Drop aus Stockholm und belegten den zweiten und dritten Platz. Schön so – ihre Cafébar und Rösterei ist ein Ort an dem man das Gefühl ‘Mensch die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter gehört, lieblingslokale, milas-kaffeefahrten, stockholm | 3 Kommentare

stockholm #3.

{sugar in the morning} – Sonnig süßes Frühstück im Rosendals Trädgård. In Stockholm für mich der perfekte Ort um durchzuatmen und bewundernd den Tag dahin bummeln zu lassen. Eine Garten und Parkanlage mit offenen Gewächshäusern, einer Steinofen Bäckerei und einem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter lieblingslokale, milas-kaffeefahrten, stockholm, sugar in the morning. | 10 Kommentare

stockholm #1.

hej hej! – drei Tage Stockholm liegen hinter mir, mit Sonne im Gesicht und erfrischendem Rückenwind sitze ich jetzt wieder zu Hause an meinem Schreibtisch, und bin irgendwie noch nicht wieder richtig angekommen. Wie beschreibe ich diese neue Lieblings-Stadt – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter lieblingslokale, milas-kaffeefahrten, schön schlafen, stockholm | 9 Kommentare

rückreise.

Auf unserer Antwerpen-Heimat Rückreise wurde bei Piet Hein Eek in Eindhoven gestoppt. Ein Möbel-Designer der mich schon vor Jahren auf meinen Niederlande Reisen begeistert und angezogen hat. Mittlerweile ist sein ‘Holz-Patchworkstil’ auch bei uns angesagt, aber das Original live in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter lieblingsläden, lieblingslokale, milas-kaffeefahrten | 1 Kommentar

antwerpen #6.

‘There’s times that you wish you had done something, because it would have fit into a cool idea…’Antwerpens Kaffeeszene ist jung, leidenschaftlich und experimentierfreudig – abseits der belebten Einkaufsstraßen tauchen immer mehr individuelle Projekte auf die einen Besuch wert sind! … Weiterlesen

Veröffentlicht unter antwerpen, lieblingslokale, milas-kaffeefahrten | 4 Kommentare