Archiv der Kategorie: antwerpen

antwerpen #6.

‘There’s times that you wish you had done something, because it would have fit into a cool idea…’Antwerpens Kaffeeszene ist jung, leidenschaftlich und experimentierfreudig – abseits der belebten Einkaufsstraßen tauchen immer mehr individuelle Projekte auf die einen Besuch wert sind! … Weiterlesen

Veröffentlicht unter antwerpen, lieblingslokale, milas-kaffeefahrten | 4 Kommentare

antwerpen #5.

{sugar in the morning} – mit Rosinenbutterbrot, feinen Erinnerungen und guter Laune Musik für einen angenehmen Start ins Osterwochenende. Rosinenbrot aus Antwerpens ältester Bäckerei (1884) bakkerij goossens, ein kleines nostalgisches Ladengeschäft, in das maximal 6 Kunden passen, Schlange stehen vorm … Weiterlesen

Veröffentlicht unter antwerpen, brotmanufakturen, lieblingsläden, sugar in the morning. | 2 Kommentare

antwerpen #4.

Unbedingt vorbeischauen solltet ihr im Antwerps Kookhuys, das ist der Laden für alle Koch – und Kochbuchfreaks. Ein paar Schritte weiter befindet sich das Restaurant mit Organic Shop De broers van Julienne. Angelockt durch köstliche Quiche und Tartes im Fenster … Weiterlesen

Veröffentlicht unter antwerpen, lieblingsläden, lieblingslokale | 2 Kommentare

antwerpen #3.

{sugar in the morning} – Sonntagmorgen – mein absoluter Höhepunkt unseres Antwerpen Wochenendes. Domestic ein Paradies für jeden Liebhaber franz. Backkunst. In Zurenberg, Antwerpens Art-déco Viertel, in einem wunderschönen Eckgebäude aus dem 19. Jahrhundert gelegen. Schon beim Öffnen der Tür … Weiterlesen

Veröffentlicht unter antwerpen, brotmanufakturen, lieblingsläden, sugar in the morning. | 7 Kommentare

antwerpen #2.

Les Tartes de Françoise – eine gläserne Tartes und Quiches Manufaktur, versteckt hinter einem weißem Tor in einer kleinen Straße im Süden Antwerpens. Eigentlich dachte ich ‘LTDF’ wäre ein französisches Staßencafé mit Tisch, Stuhl und Aussicht auf herrliche Tartes. Es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter antwerpen, lieblingsläden, lieblingslokale | 2 Kommentare

antwerpen #1.

Ein verlängertes Frühlingswochenende in Antwerpen liegt hinter mir – fasziniert von Bäckereien, Cafés, besonderen Menschen, Orten und Sichtweisen möchte ich meine Entdeckungen in den nächsten Tagen mit euch teilen – bist du dabei? Angenehm beherbergt wurden wir dabei von Marleen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter antwerpen, brotmanufakturen, lieblingslokale, milas-kaffeefahrten, schön schlafen | 11 Kommentare