Archiv der Kategorie: gehört

start und rast.

Die Saison ist eröffnet. Rhabarber Sirup – Kompott und Tartlets. Für das Gebäck den Teig von Izy und die Füllung von Heidi bewußt so verändert das beides zu mir paßt. Sehr lecker, aber der Teig darf noch etwas blättrig-flockiger sein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter gehört, küche | 4 Kommentare

fehlende sinnlichkeit.

Quinoa Schokoladenkuchen. Wenn dem Mann an meiner Seite einer meiner Kreationen sagen wir mal so halb gut schmeckt, dann höre ich meistens diesen Satz: ganz lecker, aber irgendwie kein echter milasdeli – mir fehlt ein wenig die Sinnlichkeit. Charmant oder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter gehört, küche | 17 Kommentare

herzhaft süß.

Diesen Ort sehr vermißt – das Teilen und Mitteilen, das Ablichten und Ausschmücken, das Kombinieren und Zusammenfügen. Wertvolle Momente die zu mir passen – es mischt sich gerade neu – unser All und Wochenendtag. Zeit für uns – du, wir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter gehört, küche, momente | 19 Kommentare

ein türchen.

Ich bin sehr glücklich heute ein Türchen mit Inhalt zu füllen. Chocolate sounds mit Brotleidenschaft – der Vollständigkeit das Rezept auch hier. Große braune Augen bestaunen derzeit Glitzer und Leuchten – bei mir Vorfreude auf  Weihnachts – Keksbäckerei in 12 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter brotmanufakturen, gehört, küche, momente | 16 Kommentare

zwischenzeit.

Mit der Zeit Schritt zu halten fällt mir gerade schwer. Haben wir nicht gestern erst den Eimer mit den köstlichen Pflaumen geschenkt bekommen und sind durchs Laub geraschelt? Und jetzt ist schon fast heimelige Keks, Kerz und Wolldecken Zeit. Mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter gehört, küche | 10 Kommentare

die unvollkommene.

{sugar in the morning} – Die Suche nach DEM MÜRBETEIG REZEPT geht weiter. Nach hier und da heute von dort, à la française traut man dem Autor – und mit heißer statt mit kalter Butter. Dazu mit Sahne Tüpfeln aufgeschlagener … Weiterlesen

Veröffentlicht unter gehört, küche, sugar in the morning. | 14 Kommentare

sommer ungeplant.

Eiertörtchen mit Schnittlauch und dazu Rhabarbersirup. Zurzeit muß man alles zusammen raffen was der launische Sommer so zu bieten hat. Den süßen Roten fehlt noch ein wenig die wärmende Sonne, aber die ist jetzt ja versprochen. Bis dahin Balkonschnittlauch, der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter gehört, küche | 13 Kommentare

sponge cake.

{sugar in the morning} – Sponge Cake mit Weißer Vanille Schokolade, Frucht und Joghurt-Quark. Schwamm Kuchen? Nein diesen Kuchen sollte man lieber nicht wörtlich übersetzen, besser Biskuit oder Rührteig. Schon lange wollte ich ihn ausprobieren den buttrigen Eierteig. Ein wenig … Weiterlesen

Veröffentlicht unter gehört, küche, sugar in the morning. | 7 Kommentare

erdbeeren.

{sugar in the morning} – Scones mit Erdbeere. Die Ersten aus dem warmen deutschen Süden, sie mußten auf dem Wochenmarkt einfach mit und in meinen Korb. Sie schmecken schon ganz passabel, das perfekt süße Sommergefühl fehlt noch ein wenig, aber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter gehört, küche, sugar in the morning. | 5 Kommentare

nicht gehen lassen.

Ein Brot ganz ohne Hefe und Gehzeit? Stattdessen das Mehl mit Soda oder Backpulver verrührt und sofort verbacken. Soda Bread – zahlreiche Rezepte gerade auf amerikanischen Seiten haben mich neugierig gemacht. Ich liebe den Duft und die geschmeidige Konsistenz von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter brotmanufakturen, gehört, küche | 12 Kommentare