wolken fluffig.

{sugar in the morning} – Blaubeerkuchen mit einem Hupf weißem Schlag. Gerade richtig, leicht und fein für mein Heimreise-Gepäck – schön wird’s bestimmt. Und was stimmt dich gerade für dein Wochenende – ich wünsche dir etwas leicht Unbeschwertes. Rezeptidee von hier mit Variation von mir. come home

Blaubeer-Kastenkuchen (ein Kleiner *2 ein Normaler)
90 g Mehl
50 g Zucker
10 g geschälte gemahlene Mandeln
80 g Frischkäse
50 g Butter
40 g Marzipan
1 Ei
25 ml Milch
1/2 TL Backpulver
2-3 EL Blaubeeren

Marzipan mit einer Gemüsereibe raspeln und zusammen mit Butter und Zucker schaumig rühren. Ei, Milch und Frischkäse zugeben und verrühren. Mehl mit Mandelmehl und Backpulver mischen und mit der Marzipancrème vermixen. Eine Kastenform fetten, ein drittel Teig einstreichen einige Blaubeeren eindrücken, mit Teig bestreichen, Blaubeeren…Teig. Im Backofen bei 180 °C 50-60 Minuten goldig backen. Eventuell nach 30 Minuten mit Alufolie bedecken wenn er zu schnell bräunt.

Dieser Beitrag wurde unter gehört, küche, sugar in the morning. veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

7 Antworten auf wolken fluffig.

  1. lingonsmak sagt:

    nach vier tagen gartenhäuschen bearbeiten (nun sieht es aus wie ein kleines schwedenhaus 🙂 gab es gestern zwischen den letzten arbeiten blaubeerkuchen von einer freundin – ich glaube, ich habe noch nie einen kuchen so verschlungen 🙂 ich wünsch dir alles liebe fürs wochenende, leichtigkeit und sonne. katrin

  2. Du Liebe,

    so viel Schönes wieder bei Dir. Nach langer „Abstinenz“ freu ich mich umso mehr, das alles zu entdecken. Viel Sehnsucht und Verheißung steckt hinter Deinen Bildern, hinter Deinen Worten… Danke dafür.
    Wo hast Du denn Blaubeeren gepflückt? Das möchte ich so lang schon machen, habe aber nie einen Ort dafür entdeckt…

    Ich schick Dir ganz viele Grüße und liebe Gedanken 🙂

  3. Rike sagt:

    Mit Blaubeerglück ins Wochenende.

  4. Anne sagt:

    Oh, ganz große Blaubeerliebe. Gerade die Kombination mit Mandlen ist fein. Kommt direkt auf die Nachbackliste 🙂

    Liebe Grüße und einen feinen Start in die Woche!
    Anne

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.