das beste am sommer.

Jede Jahreszeit hat für mich etwas ganz Besonderes, am Liebsten aber mag ich den Wechsel. Das erste zarte Grün, ein bunter Sommerblumenstrauß, fallendes Herbstlaub, der erste Schnee – die Natur im Wandel. Beeindruckend finde ich auch, wie die Jahreszeiten – Stimmungen uns Menschen und unser Miteinander beeinflussen. Das Beste am Sommer ist für mich alles mögliche und dieses ganz besonders: zufriedenere und freundlichere Mitmenschen, das Licht – vorallem morgens und abends, ich fühle mich freier und möchte immer ganz viel in der Natur sein. Ich bin neugierig geworden und habe 10 ganz unterschiedliche Menschen gefragt was für sie das Beste am Sommer ist!

1. Wenn ich ganz lieb bin – bekomme ich immer ein Eis
2. Lange Abende auf dem Balkon oder im Biergarten
3. Das es hell ist, das man sich nicht so eingeschlossen fühlt, freundlichere Menschen
4. Frauenfußballweltmeisterschaft 2011
5. Die Unbeschwertheit die mit dem Sommer einhergeht, lachende Menschen, nackte Kinderfüßchen
6. Ab in die Natur, Sozialkontakte, Sonnenlicht, Regenbogen
7. Schwimmen und fröhliche Kinder im Wasser
8. Leichter bekleidet das Wetter im Freien genießen, die Menschen sind besser gelaunt
9. Kurze Dunkelphase, früh hell und spät dunkel
10. Ein paar Wochen im Jahr ursprünglicher leben, draußen wird der Fernseher zum Lagerfeuer, die Küchenzeile zum Grill und Tisch/Bett zur Wiese

Und du was ist für dich das Beste an diesem herrlichen Sommer…bin sehr gespannt!

//fragoleto * Rua da Prata 74* 1100 Lisboa, Portugal//

Dieser Beitrag wurde unter lieblingslokale, milas-kaffeefahrten, portugal, unterwegs veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.