jam session.

Was für eine herrliche Marmeladensaison. Bunt gefüllte Gläser werden uns den Winter genußvoll versüßen. Erdbeer-Rhabarber, Erdbeere pur (dieses Jahr von drei verschiedenen Feldern), Mirabelle-Mango, Aprikose-Mango, Aprikose-Mandel, Holunderblütengelee, Amarenakirsch, Kirsch-Schoki, Kirsch-Jostabeere, Apfel-Wildpfirsich-Cidre, Stachelbeer-Kiwi-Waldmeister, weißes Johannisbeergelee, Blaubeer-Vanille, Blaubeere pur, Pfirsich-Grapefruit, Grapefruit-Vanille Gelee, Birne-Schoki, Apfel-Zimt, Zwetschge-Holunder, Quitte,…Fruchtstreich am Liebsten aus selbstgepflückten Früchten mit viel Frucht und wenig Zucker geköchelt.

Dieser Beitrag wurde unter küche, momente veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

9 Antworten auf jam session.

  1. Schokozwerg sagt:

    Du schreibst mir aus dem Herzen! Und ich bin noch nicht fertig für dieses Jahr – die Liste lang, der Gläsernachschub bereit, der Appetit groß.

  2. elbmari sagt:

    Nein wirklich??? Die hast du alle gekocht in diesem Jahr?? Da bin ich mächtig beeindruckt und hätte gerne
    Mirabelle-Mango, Apfel-Wildpfirsich-Cidre, Blaubeer-Vanille und unbedingt die Quitte probiert…! Verlockend… Herzliche Grüße

  3. Judith sagt:

    wow, so viele tolle und selbstgekochte sorten! ich liebe marmelade!

  4. du bist ja eine meisterin 🙂

  5. Rike sagt:

    Du bist ja verrückt, Du Marmeladenkönigin. Pfirsich-Grapefruit klingt phänomenal. Feine Grüße!

  6. Mona sagt:

    Beeindruckt von so viel Anregungen, nehme ich mir Zeit, einen Überblick über die leckeren Sorten zu verschaffen.Gerne würde ich einmal Stachelbeermarmelade zubereiten. Hast du da einen besonderen Tipp? Fruchtige, süße Grüße

  7. bin echt beeindruckt. liebe Gruesse

  8. Anne sagt:

    Fehlt nur noch die passende Hintergrundmusik 😀

  9. Julie sagt:

    du fleißige! ui weiße johannisbeer und zwetschge holunder. super! hast du die ganz kamer voll? oder bereits alles leergelöffelt? ,) heute wird ein marmeladentag. klebrig und gut.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.