everyday pretty.

Das alltägliche Schön. Ein Brot mit dunkler Kruste, saftig und genau richtiger Menge an Luft verbacken, der Duft und die Struktur von frisch gemahlenem Kaffee, die abgeblätterte Hauswand, eine Schrift, ein Lächeln – ich suche und sammle es. Das ‚künstliche Schön‘, das Styling fällt mir oftmals sehr schwer, es wirkt schnell drapiert und ablenkend. Bei Nikole kullern hier ein paar Oliven über den Tisch, wird da ein wenig Salz verstreut, das Tuch nochmal neu gefaltet und die Flasche etwas verrückt, nicht mehr als 2 Minuten und das Bild ist bereit von Jen eingefangen zu werden, ihr Stil sehr natürlich wenn natürlich auch hier eine Kunst das Bild gestaltet. Vor Ort perfekte Bedingungen und Materialien für das Üben und Bestaunen von Jen’s und Nikole’s harmonischem Hand in Hand, ein kleines Styling-Paradies. Danke für diese gute Zeit.

Dieser Beitrag wurde unter italien veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

7 Antworten auf everyday pretty.

  1. Alma sagt:

    wahnsinn!
    toll!

  2. sarah sagt:

    lovely!

  3. Julie sagt:

    danke, dass dir das künstliche, drappierte und ablenkende so schwer fällt!

  4. kochfrau sagt:

    … intensiv kreativ sein. humor und (scheinbare) leichtigkeit dabei nicht zu vergessen. klingt beneidenswert schön und inspirierend. wäre gerne mit dabei. herzliche grüsse in den süden, verena

  5. Svenja sagt:

    Oh wie schön … Rotwein, Käse, Oliven und dann noch zwei so talentierte Menschen um dich herum. Ich freue mich, dass du eine tolle und inspirierende Zeit in Italien hattest! Liebe Grüße, Svenja

  6. Ali Mackin sagt:

    Your photography is brilliant! The blog is very well done, less is more. And all the food looks so appetizing. Love it!
    Ali of:
    http://www.aliandang.com

    Ihre Fotografie ist brilliant! Der Blog ist sehr gut gemacht, ist weniger mehr. Und all das Essen sieht so appetitlich. Love it!
    Ali aus:
    http://www.aliandang.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.